Team

steffen-frank-sw

Frank Steffens (seit 1999), Dipl.-Sozialarbeiter, Systemischer Lehrtherapeut, Lehrender in Beratung und Therapie DGSF, Psychotherapeut ECP, Systemischer Coach DGSF; Gründungsmitglied und Institutsleitung; Tätigkeiten in der Jugendhilfe und stationärer Drogentherapie; Mitarbeit in der Beratungsstelle des Studierendenwerkes Koblenz; Praxis für Systemische Familien-, Paar- und Einzelberatung, -therapie, Supervision und Coaching, www.skulp-tour.info

 

pracht-jutta-sw

Jutta Pracht (seit 2003), Dipl.-Sozialarbeiterin, Paar- und Familientherapeutin IPF, Systemische Therapeutin, Supervisorin und Coach DGSF, Psychotherapeutin ECP; Mitarbeit in der Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle; Praxis für Coaching, Supervision, Paar- und Familientherapie; Lehr- und Ausbildungstätigkeit

 

auer-hans-ludwig-sw

Dr. Hans-Ludwig Auer (seit 2003), Sonderpädagoge, Förderschullehrer, Systemischer Lehrtherapeut, Lehrender in Beratung und Therapie DGSF, Systemischer Pädagoge DGsP; Gestalttherapeut, Supervisor ILBS; Tätigkeit in eigener Praxis in Systemischer Beratung und Therapie, Supervision und Fortbildung

 

dobkowitz-andrea-sw

Dr. Andrea Dobkowitz (2007-2019), Dipl.-Pädagogin, Systemische Lehrtherapeutin, Lehrende in Beratung, Therapie und Supervision DGSF; Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Koblenz; Heilpraktikerin für Psychotherapie; Tätigkeit in eigener Praxisgemeinschaft für systemisches Arbeiten

 

kaiser-anke-sw

Anke Kaiser (seit 2008), Dipl.-Sozialpädagogin, Systemische Lehrtherapeutin, Lehrende in Beratung und Therapie DGSF, Supervisorin & Coach DGSv / Systemische Supervisorin DGSF/SG; Erfahrung in der systemischen Arbeit mit Kindern, Eltern, Familien und Erwachsenen in der Kinder- und Jugendhilfe; Lehr- und Ausbildungstätigkeiten; Praxis für Beratung, Supervision, Coaching und Weiterbildung

 

schuele-rogler-martina-sw

Martina Schüle-Rogler (seit 2012), Dipl.-Sozialpädagogin, Systemische Lehrtherapeutin / Lehrende in Beratung, Therapie, Supervision und Coaching DGSF; Leitende Tätigkeit in einer Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik; Erfahrung in der sonderpädagogischen Arbeit mit Kindern, Erwachsenen und Familien; Lehrtätigkeit an verschiedenen Instituten; Praxis für Supervision und Coaching, Schwerpunkt Krisenintervention

 

02 (3)

Eva Kaiser Nolden (seit 2013), Dipl.-Psychologin, Lehrende Supervisorin und Coachin DGSF/SG, Systemische Beraterin SG; Familientherapeutin IFW; Change Master (LaMarsh, USA); Coaching Weiterbildung (UK); Erfahrung in der systemischen Personal- und Organisationsentwicklung, auch in leitender Funktion; Freiberuflich tätig als Trainerin, Beraterin und Supervisorin in kleinen, mittleren und globalen Organisationen

 

dhaen-sybille-sw

Sybille Dhaen (2013-2020), Ergotherapeutin, Systemische Beraterin und Supervisorin DGSF; berufliche Tätigkeit im medizinisch-therapeutischen Bereich; Lehr- und Ausbildungstätigkeiten

 

morshhaeuser-sw

Dirk Morschhäuser (seit 2013), Dipl.-Sozialarbeiter (FH), Systemischer Therapeut / Familientherapeut DGSF, Erlebnispädagoge; Berater in einer Ehe- Familien-, Lebens- und Erziehungsberatungsstelle; Freiberuflich tätig als Berater / Coach und Supervisor für systemische Handlungsweisen

 

marcher-anne-rosesw

Anne-Rose Marchner (seit 2015), Dipl.-Sozialpädagogin, Systemische Therapeutin DGSF, Trainerin für Intuitives Bogenschießen; Langjährige Tätigkeit in der ambulanten Jugendhilfe; freiberufliche Tätigkeit in systemischer Beratung, Coaching und Weiterbildung

 

Ute Michaelis (seit 2019), Ärztin, Systemische Therapeutin DGSF, langjährig in einer Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie tätig

 

Renate Mücke (seit 2019), Dipl.-Sozialarbeiterin, Systemische Therapeutin / Familientherapeutin (DGSF), NLP-Master-Practitioner (DVNLP), langjährige Tätigkeiten in der Allgemeinen Sozialberatung und Gemeinwesenarbeit, Beraterin in einer ambulanten Suchtberatungsstelle, freiberufliche Gruppenarbeit

 

Inga Schwab (seit 2020), Dipl.-Sozialpädagogin (FH), Systemische Therapeutin/ Familientherapeutin (DGSF); Erfahrung in der stationären Suchthilfe (Kurzzeittherapie) sowie verschiedenen Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe; MBSR-Lehrerin i.A.

 

Peter Schoor (seit 2020), Dipl.-Sozialarbeiter, Paar-/Familientherapeut; Systemischer Therapeut, Coach und Supervisor (DGSF); Schemacoach, Schemakurzzeittherapeut (ISTF); seit 1995 Bezugstherapeut auf einer gemischtgeschlechtlichen Station in der Klinik Nette-Gut für forensische Psychiatrie in Weißenthurm; Freiberuflich als Supervisor/Coach und Therapeut in eigener Praxis seit 2011 www.peterschoor.de

 

Sandra Wichter (seit 2021), Dipl.-Pädagogin, Systemische Therapeutin/Familientherapeutin (DGSF); Erfahrungen in der Kinder- und Jugendhilfe; Langjährige Tätigkeit in einer Suchtberatungsstelle; Freiberufliche Gruppenarbeit

 

Hans-Peter Huber (seit 2002 Gastreferent), Jugend- und Heimerzieher, Systemischer Familienberater, Systemischer Supervisor und Organisationsberater DGSF; Langjährige Mitarbeit im Leitungsteam einer stationären heilpädagogischen Kinder- und  Jugendhilfeeinrichtung

 

Dr. Hans Lieb (seit 2016 Gastreferent), Dipl.-Psychologe, Systemischer und verhaltenstherapeutischer Lehrtherapeut (SG), Psychologischer Psychotherapeut, Lehrtherapeut am Institut für Familientherapie, Weinheim